Spät und mild kam der Winter, doch bis es so richtig behaglich warm wird, ist es trotzdem noch viel zu lang hin. Wer die Vorfreude auf den Sommer nicht mehr zügeln kann, muss nicht gleich für teures Geld einen Flug in die Karibik buchen. Tropisches Flair und Oasen der Entspannung findet man direkt vor der Haustür! inTravel packt den Badeanzug ein und stellt die vier außergewöhnlichsten Badeparadiese Deutschlands vor.

 

My Tropical Island

 

Krausnitz bei Berlin

Ab in den sonnigen Süden! Nur 60 Kilometer südlich von Berlin bietet die Freizeitwelt Tropical Island den sonnenhungrigen Besuchern garantiertes Traumwetter in exotischem Ambiente.

 

Tropical Island Innen Tropenlandschaft

 

Wer die größte freitragende Halle der Welt betritt, fühlt sich wie auf einer Weltreise: Umgeben von Europas größtem Regenwald kann man ein komplettes Tropendorf mit Gastronomie, Basar und ländertypischem Entertainment erleben. In sechs landestypischen Häusern lässt sich hautnah in das Leben und die Kultur von Thailand, Borneo, Bali, Samoa, Kenia und der Amazonasregion schnuppern. Sogar shoppen lässt sich hier wie im richtigen Urlaub: Ein Boulevard lädt zum entspannten Stöbern und Bummeln ein.

 

Tropical Island Innen Balilagune

 

Doch was wäre ein Urlaub ohne Meer? Am sage und schreibe 8.000 Quadratmeter großen weißen Sandstrand liegt die „Berliner Südsee“: 4.000 Quadratmeter Schwimmparadies, garantiert Algen-, Hai- und Quallenfrei! Die balinesische Lagune  lockt Entdecker mit geheimnisvollen Grotten und einem romantischen Wasserfall. Hier sind trübe Wintergedanken schnell vergessen! Die Kleinen freuen sich über eine riesige Kinderwelt und Deutschlands höchsten Wasserrutschenturm.

Wellnessbegeisterte freuen sich auf eine Erweiterung des Regenwaldes, der zehn verschiedenen Wellnessbereichen als Kulisse dient.

 

Das Tropical Island hat rund um die Uhr geöffnet.

Weitere Infos unter: www.my-tropical-island.de

 

Therme Erding

 

Erding bei München

Die Therme Erding, nicht weit von München, hat weit mehr zu bieten als gesundes Thermalheilwasser. Bis zu 14 Meter hohe echte Palmen und tropische Pflanzen säumen die geschwungenen Wasserflächen und sorgen für exotisches Urlaubsambiente. Auch die Wassertemperaturen von 33 bis 40 Grad entsprechen tropischen Gefilden. Viele Attraktionen laden zu entspannten Stunden ein.

 

Kuppel offen Haase BildVitalbad mit Deckenmotiv neuKelo Aufguss quer mit Hoffi

 

Das großzügige Saunaparadies der Therme Erding bietet klassische und moderne Badekultur auf höchstem Niveau – vom Kneipp-Bad bis zu 13 unterschiedlich thematisierten Saunen, zwei Aroma-Dampfbädern, großzügigen Thermalheilwasserflächen, zahlreichen Entspannungsoasen und einem traumhaftem Saunagarten.

Im April wird die Oase der Ruhe auf über 23 Saunen erweitert und erhält  ein modernes Face-Lifting. Neue Badelagunen, See-Saunen, eine Day-Spa-Galerie für Massage und Beauty und last but not least der exklusive VIP-Club-Bereich Royal Spa Club machen die Therme zu Europas größter Thermenwelt. Wem zu viel Chillen auf Dauer zu langweilig wird, ist im Rutschenparadies „Galaxy“ richtig aufgehoben. Dort sorgt unter anderem Europas längste Indoor-Rutsche für Action.

 

Weitere Infos unter: www.therme-erding.de

 

Carolus Thermen

 

Bad Aachen

Die Carolus Thermen bieten mit ihren verschiedenen Entspannungswelten (Thermal-, Sauna,- Verwöhn- und Schlemmerwelt) für jeden die perfekte Möglichkeit, nach eigener Fasson für ein paar Stunden die Seele baumeln zu lassen.

 

eingangsbereich 1

 

Die Thermenlandschaft bietet eine reichhaltige Auswahl von Wasserbecken. Herzstück und Hingucker ist die wunderschön gestaltete Schwimmhalle. Im Saunabereich findet sich ein vielfältiges Angebot für jeden Geschmack. Ob in der baltischen Saunalandschaft, dem japanischen Saunagarten mit großzügig angelegtem Saunasee oder der orientalischen Badewelt aus 1001 Nacht, hier kommen garantiert Urlaubsgefühle auf – und das keine 1.000 Meter vom Aachener Dom entfernt.

 

karawanserei 1

 

Spätestens in der Karawanserei, mit ihrem weißen Sand und dem sanften Licht sind alle trüben Wintergedanken verflogen. Und für uns Frauen gibt es ein besonderes Extra, das Feminarium, ein Ort indem wir ganz unter uns relaxen können.

 

seesauna 1

 

Klassische Massagen, Aroma-Massagen, TAO-Massagen oder eine Hamam-Behandlung runden das Wohlfühl-Angebot der Carolus Thermen ab.

 

Weitere Infos unter: www.carolus-thermen.de

 

Ostsee Therme

 

Scharbeutz

Chillout mit Meerblick bietet die Ostsee Therme, direkt am Timmendorfer Strand. Stress- und Wintergeplagte finden in den vielseitigen Wasser-, Sauna- und Fitnesslandschaften ein stilvolles Refugium.

 

Kelo son

 

In der Aqua-Erlebniswelt kommen Entspannungs- und Erlebnishungrige gleichermaßen auf Ihre Kosten. Ruhe und Erholung bieten verschiedene Innen- und Außenbecken mit sprudelnden Massageliegen und entspannenden Nackenduschen. Relaxen ist angesagt im warmen Wasser der Hot-Whirl-Pools. Ebenfalls Entspannung pur: einfach die Augen schließen und dem faszinierenden Zusammenspiel von Wasserorgel und Musik lauschen.

 

THERMALBWHIRLPO2RUHERAU1

 

Auch für Spannung und Nervenkitzel ist gesorgt. Rutschen, Wasserkanonen und -strudel verwandeln die Ostsee Therme in eine subtropische Bade-Erlebniswelt.

Wer Sauna liebt, kann sich auf vielerlei Art verwöhnen lassen – von finnischen Saunen über das sanfte Bio-Sanarium bis zur sibirischen Banjasauna!

Fitnessliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Im Vita Spa können sie ihren Body im Gerätebereich oder in den verschiedenen Kursprogrammen für den tatsächlichen Sommer auf Vordermann bringen.

 

Weitere Infos unter: www.ostsee-therme.de